Über smino

Das Unternehmen hinter smino ist die BBC Systems AG aus Rapperswil SG, Schweiz.

Warum smino?

Moderne Bauprojekte sind hochkomplex und sehr viele Partein sind involviert. In Kombination mit traditionellen Tools generiert dies unübersichtlichen Informationsfluss. Die Webapplikation von smino macht Schluss mit Datenchaos. smino gibt Ihnen Kontrolle und Übersicht über Ihr Bauprojekt. Bereits über 4’000 Projekte werden über smino’s Applikation erfolgreich gesteuert und abgewickelt.

Mit der smino App werden Informationen auf einer webbasierten Plattform zentralisiert und die am Bauprojekt beteiligten Bauherren, Behörden, Planer und Unternehmer werden miteinander vernetzt. Konkret ermöglicht smino u. a. eine deutlich effizientere Verteilung von Sitzungsprotokollen mit automatisch generierten Aufgabenlisten.

smino ersetzt ihr Mail-Postfach, es sind alle Pläne und Dokumente zentral abgelegt, sogar mit Anbindung zu Ihrer Druckerei. Damit wird die aufgewendete Arbeitszeit für administrative Aufgaben signifikant reduziert und die Produktivität gesteigert. Gemäss unserem Kunden werden insgesamt pro Person 4 Std. pro Woche Arbeitszeit gespart!

Buchen Sie jetzt eine unverbindliches smino-Demo

Das Unternehmen

smino wurde in 2016 von Silvio Beer und Sandor Balogh mit dem Ziel gegründet, der Baubranche ein digitales Werkzeug zur Bewältigung der aktuellen und zukünftigen Herausforderungen bereit zu stellen.

Die Vision einer ganzheitlichen Plattform für die Kollaboration, das Informationsmanagement und die allgemeine Effizienzsteigerung wurde mit dem Markteintritt an der Swissbau 2018 Realität und wird seither stetig vorangetrieben. Mittlerweile setzen 30 Mitarbeitende alles daran, dass sich die über 17’000 Kunden im gesamten DACH-Raum auf das Wesentliche konzentrieren können: Das Bauen.

Silvio Beer

Co-Founder Silvio Beer hat einen technischen Hintergrund. Beer bringt Knowhow im Bereich Produktentwicklung und Entrepreneur-Erfahrung ins Unternehmen ein. Er liebt es, komplexe Prozesse zu erforschen, sie zu hinterfragen, die Bedürfnisse der Kunden kennenzulernen und Lösungen zu entwickeln, die einen echten Wert schaffen. Probleme sind für ihn Herausforderungen und Geschäftsmöglichkeiten.

Sandor Balogh

Co-Founder Sandor Balogh versteht als ehemaliger Architekt, Bau- und Projektleiter die spezifischen Abläufe der Bauindustrie ganz genau. Balogh war es denn auch, der aus der Erfahrung mit den täglichen Unzulänglichkeiten in Bauprojekten heraus die Idee von smino entwickelt hat. Die Vision, dass die Digitalisierung die Arbeit enorm vereinfachen kann, treibt ihn an. So unterstützt er gerne Menschen und Unternehmen in der Baubranche dabei, die Digitalisierung als Chance zu sehen und für sich zu nutzen.

Die smino Applikation

Die Software-as-a-Service -Lösung wird über den Webbrowser app.smino.com und über die mobile App für iOS oder Android genutzt. Die Daten werden in der Cloud gespeichert, sodass der Dienst jederzeit, Standort und Geräteunabhängig verfügbar ist. Die smino App ist kostenlos und die perfekte Ergänzung zur smino Web Applikation.

Jetzt registrieren und kostenlos starten

Zukunft von smino

Die Series A Finanzierungsrunde ermöglicht es smino, die Marktführerschaft in der Schweiz auszubauen sowie international zu expandieren. Für den europäischen Raum wird eigens in Deutschland eine weitere Niederlassung gegründet. Das Produkt wird dahingehend weiter optimiert, als dass wir unseren Kunden noch mehr Mehrwerte und Vereinfachung in ihrem täglichen Berufsleben finden. Agieren statt Reagieren ist das Kredo.

smino wird gemeinsam mit unseren Kunden entwickelt, damit wir Ihren Bedürfnissen noch besser gerecht werden. In Zukunft möchte smino Möglichkeiten bieten, Probleme im Voraus zu erkennen, bevor sie relevant werden. Möglich machen wird dies ein AI-Algorithmus, der aus den vorhandenen Daten, Trends und Verhalten analysiert und damit Voraussagen treffen kann.